Mauer II im Olympischen Museum in Lausanne

© IOC / Greg Martin

 

> Weitere Informationen